Schmierstoffe noch bis zum Jahresende zum verminderten Mehrwertsteuersatz

Aktionspreise für Motoröle und Multifunktionsöle für Landmaschinen

Die Raiffeisen-Energie macht darauf aufmerksam, dass auch für Schmierstoffe noch bis zum 31. Dezember 2020 der coronabedingte verminderte Mehrwertsteuersatz von 16 statt 19 Prozent gilt. Bis dahin gibt es Aktions-Schmierstoffe in unterschiedlichen Gebindegrößen zu attraktiven Preisen.
Das Angebot gilt für Motoröle und Multifunktionsöle für Landmaschinen; auch Premium-Heizöl fällt unter die Regelung und wer den Effekt der verminderten Mehrwertsteuer nutzen möchte, sollte umgehend ordern.
Ansprechpartner sind Marc Gussen (Soest; Tel.: 02921 399-73, E-Mail: gussen@rwm-eg.de) und Volker Loos (Tel.: 02975 9830-13, E-Mail: loos@rwm-eg.de).
Die Vorteile der Angebotspalette von Raiffeisen-Energie liegen auf der Hand: Es gibt Produkte für alle Fabrikate, zahlreiche Freigaben namhafter Hersteller, verwendet werden hochwertige Grundöle und die Zuverlässigkeit der Produkte sorgt für eine höchstmögliche Betriebssicherheit.

Mindestens acht gute Gründe sprechen zudem für das Premium-Heizöl:
Nachhaltigkeit, mehr Leistung, Sauberkeit, Rostschutzmittel, Schmierfähigkeit, Minimierung von Ablagerungen, lange Lagerfähigkeit und ein Duftzusatz, der den üblen Geruch bei der Befüllung des Tanks verhindert.

Die Datenblätter mit allen relevanten Informationen sind auf unserer Webseite im Bereich Downloads hinterlegt.

Für Schmierstoffe gilt noch bis zum Jahresende der verminderte Mehrwertsteuersatz.