Lippstadt gehört seit 25 Jahren zur großen Raiffeisen-Markt-Familie

Kooperation feiert silbernes Jubiläum

Seit 25 Jahren ist der Raiffeisen-Markt Lippstadt Mitglied in der Kooperation der Raiffeisen-Märkte, die von der TERRES Marketing + Consulting GmbH betreut wird. Dieses Jubiläum ist in zweierlei Hinsicht besonders: So war der Raiffeisen-Markt Lippstadt unter der Adresse Am Siek 2 im Jahr 1994 als erster Einzelhandels-Standort der damaligen WEKO Soest dem von der TERRES koordinierten Verbund beigetreten. Außerdem erfolgte der Beitritt schon kurz vor der Eröffnung des Raiffeisen-Marktes Lippstadt. Diese fand Anfang 1995 statt. „Uns war es wichtig, von Anfang an unter dem TERRES-Dach präsent zu sein“, erinnert sich der damalige und heutige Marktleiter Norbert Schulte.

„Die Zugehörigkeit zu dem großen Verbund erlaubt es uns, Vorteile an unsere Kunden weiterzugeben und gute Konditionen zu erzielen.“ Mittlerweile gehört der Raiffeisen-Markt Lippstadt zur Raiffeisen Westfalen Mitte eG (RWM), wird aber nach wie vor von TERRES betreut. Das gilt auch für die anderen 12 RWM-Märkte. „Wir sind ein Verbund innerhalb eines Verbundes“, sagt Norbert Schulte. „Dabei steht nach wie vor unser Motto „Wie leben Nähe“ im Mittelpunkt unserer Tätigkeit.“ Auch wenn die Zeichen im Einzelhandel auf zunehmender Konzentration stehen, gilt für die RWM der Regionalitätsfaktor: „Wir sind ein starker Partner vor Ort und für unsere Kunden der Einzelhändler aus der Nachbarschaft“, sagt Norbert Schulte. Darüber, dass dieses Konzept bis heute erfolgreich ist, freut sich auch Norbert Schulte. Als Mann der ersten Stunde weiß er, dass die Kunden mehr denn je auf regionale Produkte und persönliche Beratung Wert legen

Norbert Schulte freut sich über die Auszeichnung.

Raiffeisen Westfalen Mitte hat im Paderborner Süden…

Weiterlesen

Nachruf auf unseren Arbeitskollegen und Freund Stefan Wigge

Weiterlesen

Von der Echtroper Mühle über den Raiffeisen-Markt ins Museum

Weiterlesen

Wildes aus dem Teutoburger Wald ist gefragt

Weiterlesen