Golfkorb mit bester Aussicht

Wer den Golferinnen und Golfern auf dem Golfplatz Haxterpark im Süden von Paderborn zusehen und dabei Strandatmosphäre erleben möchte, hat ab sofort eine gute Gelegenheit. Das Café-Restaurant am Rand des Platzes bietet seinen Gästen im Außenbereich einen Luxus-Strandkorb. Zur Verfügung gestellt wurde er vom Raiffeisen-Markt Lichtenau, der auf diese Weise für seine große Ausstellung mit Gartenmöbeln wirbt.
„Der Strandkorb fügt sich perfekt in unser Ambiente ein und wurde seit seiner Aufstellung schon zahlreich genutzt“, freut sich Helmut Böhmer, Geschäftsführer der Haxterpark GmbH, die den Golfplatz samt Gastronomie betreibt.
Bernd Muerköster, Mitarbeiter im Raiffeisen-Markt Lichtenau, hat einen Strandkorb ausgewählt, der sich harmonisch in die bestehende Außenmöblierung einpasst und den Zweisitzer spontan umbenannt: Aus einem Strandkorb wurde somit ein Golfkorb.

Beim Probesitzen: Bernd Muerköster (links) und Helmut Böhmer. Foto: Heiko Appelbaum

Eimer-Aktion brachte über 1000 Euro ein

Weiterlesen

Futterhäuschen erobern sommerliche Gärten

Weiterlesen

UFOP-Expertenkreis „Proteinpflanze“ zu Gast in Büren

Weiterlesen

Tag der Landwirtschaft in Salzkotten begeisterte

Weiterlesen

WhatsBroadcast

Immer top informiert via WhatsApp! Erhalten Sie News aus unserer Branche und der Raiffeisen Westfalen Mitte eG direkt auf Ihr Smartphone.