Daniel Wegner ist neuer Leiter des Raiffeisen-Marktes Haaren

Lippstädter will eigene Akzente setzen

Der Raiffeisen-Markt Haaren im Gewerbegebiet an der Graf-Zeppelin-Straße hat einen neuen Leiter. Daniel Wegner aus Lippstadt bringt frische Ideen und eine langjährige Raiffeisen-Erfahrung mit. Bereits seit 2005 arbeitete der heute 31-Jährige als Aushilfe im Raiffeisen-Markt Lippstadt. Von 2007 bis 2010 schloss Daniel Wegner eine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann im Raiffeisen-Markt Erwitte an. Es folgten fünf Jahre Tätigkeit als Stellvertretender Marktleiter im Raiffeisen-Markt Soest sowie knapp zwei Jahre als Marktleiter in Geseke. Rund zwei Jahre lang war Daniel Wegner dann außerhalb der Raiffeisen Westfalen Mitte eG beschäftigt; jetzt hat er die Leitung des Raiffeisen-Marktes in Haaren übernommen. Gemeinsam mit seinem dreiköpfigen Team will der Handelsfachwirt den Markt in eine erfolgreiche Zukunft führen. Schwerpunkte sind die Bereiche Pflanzen, Tier- und Gartenbedarf.

Daniel Wegner leitet jetzt den Raiffeisen-Markt Haaren. Foto: Uwe Meyer

Gourmet-Meile im Raiffeisen-Markt Paderborn lockte mit…

Weiterlesen

Es glänzt und leuchtet im Raiffeisen-Markt Lichtenau

Weiterlesen

Raiffeisen-Markt Paderborn feiert mit Gourmet-Meile…

Weiterlesen

Christliches Hospiz Soest freut sich über Raiffeisen-Spende

Weiterlesen