Adventszauberhafte Ideen im Raiffeisen-Markt Lichtenau

Floristikabteilung präsentiert sich im vorweihnachtlichen Glanz

Es leuchtet und glitzert im Lichtenauer Raiffeisen-Markt an der Torfbruchstraße: Zur Adventszeit hat das Team aus der Floristikabteilung eine traditionelle Adventsausstellung aufgebaut, die mehr als nur Ideen liefert. „Wir zeigen, wie man mit ein bisschen Kreativität vorweihnachtlichen Glanz in das eigene Zuhause zaubern kann“, sagt die Floristin Annette Salmen.
In diesem Jahr dominieren im Bereich der Dekoration die klassischen Farbkombinationen mit grün und rot, aber auch schwarz und weiß sowie goldene und silberne Elemente sorgen für feierliche Akzente.
„Die Vielfalt der möglichen Kombinationen ist groß“, sagt die Floristin Petra Seel. „Wir haben sicher für jedes Ambiente das passende Angebot – ob klein oder groß.“
In unterschiedlichsten Größen und vielen Farben gibt es Weihnachtskugeln aus Glas, die hier auch einzeln erhältlich sind. „Es passiert immer mal, dass einem zuhause eine Kugel kaputt geht“, sagt die Mitarbeiterin Karin Füllekrug. „In den meisten Fällen können wir den passenden Ersatz bieten.“
Zur aktuellen Saison ist Hängedekoration sehr präsent. Ob als Wandschmuck oder freischwebend im Raum: „Die sichere Aufhängung ist von großer Bedeutung“, sagt Mitarbeiter Norbert Thiel, der beim Aufbau der Präsentation im Raiffeisen-Markt Unterstützung gegeben hat.
Kundinnen und Kunden können die große Adventsausstellung noch bis Weihnachten zu den regulären Öffnungszeiten des Raiffeisen-Marktes in Lichtenau bestaunen und ihre Lieblingsstücke direkt vor Ort erwerben. Auf Wunsch gibt es auch eine Beratung durch die kompetenten Floristinnen.

V. l.: Petra Seel, Norbert Thiel, Karin Füllekrug und Annette Salmen erwarten viele Gäste im Rahmen der Adventsausstellung im Raiffeisen-Markt Lichtenau. Foto: Heiko Appelbaum

Spendenbaum steht bis zum 31. Dezember im Raiffeisen-Markt…

Weiterlesen

Grünkohl im Kochbeutel und neue Wildsoße Exquisite

Weiterlesen

Der Advent steht vor der Tür

Weiterlesen

Liebevolles Gedenken an Allerheiligen

Weiterlesen