< Futterwunschzettel-Weihnachtsbaum im Raiffeisen Markt Erwitte
12.12.2018 15:55 Alter: 101 days
Kategorie: Aktuelles

Agrar- und Einzelhandels-Standort Henglarn geschlossen

Tankstelle und die Waschanlage laufen im SB-Betrieb weiter


Die Tankstelle und die Waschanlage laufen in Henglarn im SB-Betrieb weiter.

Ab sofort ist unser Agrar- und Einzelhandels-Standort Henglarn geschlossen. Als Genossenschaft steht die RWM in der Pflicht, die Aktivitäten nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten immer wieder auf den Prüfstand zu stellen. In den vergangenen Monaten hat sich gezeigt, dass der Standort Henglarn sich nicht profitabel betreiben ließ. Die Entscheidung zur Schließung ist der Geschäftsführung nicht leichtgefallen. Sie wurde aber getroffen, weil die betroffenen Mitarbeiter an anderen Standorten weiterbeschäftigt werden können. Außerdem gibt es mit Lichtenau und Haaren zwei Standorte in der Nähe. Hier bekommen die Kunden alle gewohnten Leistungen und den kompletten Raiffeisen-Service. Diese beiden Standorte können durch die Schließung in Henglarn perspektivisch sogar gestärkt werden. Als persönliche Ansprechpartner stehen den Kunden im Bereich Landwirtschaft zukünftig die Fachberater Manuel Fromme (Lichtenau) und Stefan Sürig (Haaren) kompetent zur Seite. Die Tankstelle und die Waschanlage stehen den Kunden in Henglarn weiter zur Verfügung. Beide laufen im SB-Betrieb (Kartenzahlung) und werden von RWM-Mitarbeiter Volker Loos von Haaren aus betreut.


WhatsBroadcast

Hier geht´s zu Facebook

Börsenfenster


Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
OK