Olympiareiter Hubertus Schmidt gibt exklusive Einblicke

Am Dienstag, 10. Oktober 2017, veranstaltet der Reit- und Fahrverein Ostönnen e.V. für Mitglieder und Interessierte um 19.00 Uhr einen Infoabend auf der Reitanlage (Werler Landstr. 301, 59494 Soest-Ostönnen).

Im Mittelpunkt des Abends steht ein Vortrag des Olympiareiters Hubertus Schmidt aus Borchen-Etteln. Der erfolgreiche Reiter und Züchter referiert zum Thema „Die Entwicklung von Seitengängen und Piruetten“. Auch einige aktive Vorführungen am Pferd sind geplant.

Kooperationspartnerin der Veranstaltung ist die Raiffeisen Westfalen Mitte eG (RWM). 
 
Der Eintritt für Interessierte und Besucher ist frei. Verbindliche Anmeldungen zum Infoabend (Stichtag: 05.10.2017 - 17 Uhr) sind ab sofort im Internet möglich. 
 
Während des Infoabends sorgt der RV Ostönnen für das leibliche Wohl.

Olympiareiter Hubertus Schmidt gibt exklusive Einblicke

Am Dienstag, 10. Oktober 2017, veranstaltet der Reit- und Fahrverein Ostönnen e.V. für Mitglieder und Interessierte um 19.00 Uhr einen Infoabend auf der Reitanlage (Werler Landstr. 301, 59494 Soest-Ostönnen).

Im Mittelpunkt des Abends steht ein Vortrag des Olympiareiters Hubertus Schmidt aus Borchen-Etteln. Der erfolgreiche Reiter und Züchter referiert zum Thema „Die Entwicklung von Seitengängen und Piruetten“. Auch einige aktive Vorführungen am Pferd sind geplant.

Kooperationspartnerin der Veranstaltung ist die Raiffeisen Westfalen Mitte eG (RWM). 
 
Der Eintritt für Interessierte und Besucher ist frei. Verbindliche Anmeldungen zum Infoabend (Stichtag: 05.10.2017 - 17 Uhr) sind ab sofort im Internet möglich. 
 
Während des Infoabends sorgt der RV Ostönnen für das leibliche Wohl.